Landfrauen spenden für Mädchenfußball

Spendenübergabe am 13.02.2013 im Golfclub "Op de Niep" auf der Landfrauen-Jahreshauptversammlung

Über eine unerwartete Spende konnten sich jetzt die 6 Mädchenmannschaften des TuS Preußen Vluyn
freuen. Die Landfrauen Neukirchen-Vluyn spendeten den Mädchenmannschaften auf ihrer General-Jahres-
haupt-Versammlung, die im Golfclub "Op de Niep" am 13.02.2013 abgehalten wurde, 600,00 Euro für die
Anschaffung eines dringend benötigten Trikotsatzes. Der Rest geht in Renovierung und Verschönerung
der Umkleidekabinen im Keller. Die Freizeit- und Begegnungsstätte der Neuk. Lebens- und Behindertenhilfe
auf dem Leineweberplatz in Vluyn bekam ebenfalls eine Spende überreicht. Die Landfrauen spenden jedes
Jahr an zwei Einrichtungen/Vereine, die durch ihr ehrenamtliches und/oder soziales Engagement aufgefallen
sind. Die Mädchenmannschaften inkl. Trainer, Betreuer und Eltern bedanken sich recht herzlich dafür.
Es ist ein Zeichen der guten Jugendarbeit, die im gesamten TuS betrieben wird und auch so in die
Öffentlichkeit vermittelt wird.

Spendenübergabe der Landfrauen Neukirchen-Vluyn durch die 1.Vorsitzende Ilse Nötzel an Mädchenbeauftragten
Dirk Albrecht im Beisein der beiden U17-Spielerinnen Rebekka Köhler und Melanie Pasch auf der Jahreshaupt-
versammlung der Landfrauen im Golfclub „Op de Niep“ am 13.02.2013. (Foto Monika Köhler)