Ehrung von Ralf Noch durch den Kreissportbund Wesel

Am 23.Januar 2014 wurde Ralf Noch im Bürgerhaus Friedenshalle in Hamminkeln vom Kreissportbund Wesel durch den Landrat Dr. Ansgar Müller und dem 1.Vorsitzenden des Kreissportbundes Wesel Heinrich Gundlach für sein vorbildliches, ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

 

ralf

In seiner Laudatio ging der 1. Vorsitzender des Stadtsportverbandes
Neukirchen-Vluyn e.V., Franz Frings ausführlich auf Verdienste unseres Jugend-Abteilungsleiters, Ralf Noch ein.

Ralf Noch ist dem TuS Preußen Vluyn am 01.01.1987 beigetreten. Zunächst engagierte sich Ralf im Seniorenbereich. Im Laufe der Jahre stieg er vom Mannschaftsbetreuer bis zum Vorstandsvorsitzenden auf.

Beruflich bedingt musste Ralf von 1999 bis Oktober 2006 seine Ämter im Verein ruhen lassen, um dann jedoch mit doppelten Eifer und Einsatz wieder zu kommen.

Trotz Wohnort in Moers hatte sein elfjähriger Sohn Philipp im Oktober 2006 entschieden, beim TuS Preußen Vluyn Fußballspielen zu wollen. Wenige Monate später übernahm Ralf das Amt des Jugendobmanns. Unter seiner Führung spielen inzwischen regelmäßig ca. 20 Mädchen- und Jungenmannschaften aktiv Fußball. Es ist ihm gelungen, ein starkes Trainer- und Betreuerteam aufzubauen, so dass inzwischen neben der Quantität auch die Qualität deutlich zugenommen hat.

Sein Verdienst ist es, dass unser Verein gute Kontakte zu den Neukirchen-Vluyner Partnerstädten Mouvaux in Frankreich, Ustron in Polen und Buckingham in England unterhält. Er arbeitet nicht nur bei der Organisation mit, sondern führt oft auch die Reisegruppen an.

Viele Wochenenden verbringt er am Sportplatz und ist sich auch nicht  zu schade, bei Renovierungsarbeiten am Clubheim Hammer und Pinsel zu schwingen.

Aber was ist ein starker Mann ohne eine starke Frau. Ursula unterstützt ihren Mann, damit er sein hohes Arbeitspensum halten kann. Als Geschäftsführerin des Vereins steht sie ihrem Ralf mit Rat und Tat zur Seite.

Wir hoffen, dass Ralf noch lange diesen zeitintensiven und anstrengenden Vereinsjob ausüben kann.