Landesliga-Aufstiegsmannschaft aus dem Jahr 1981 des TuS Preußen Vluyn

 

Viele Spieler, der Aufstiegstrainer Hansi Kelbch sowie Freunde der Mannschaft waren der Einladung des Spielführers Manfred Wollenweber gefolgt und  hatten sich  zu diesem Treffen eingefunden. Sie bezeugten damit ihre bestehende Verbundenheit zu dieser Mannschaft seit nun 35 Jahren. Angeregte Gespräche ließen den Abend schnell vergehen und man war sich einig, sich möglichst bald wieder zu sehen. Ein erneutes Treffen wurde für das Jahr 2019  festgelegt. Dies ist zwar kein rundes Jubiläumsjahr  zum Landesligaaufstieg, wohl aber für den Bezirksligaaufstieg vor 40 Jahren im Jahr 1979. Viele Spieler der Landesligatruppe gehörten auch schon dieser Mannschaft an.

obere Reihe v. l. n. r.(4) : Siggi Hampel, Manfred Deppner, Hermann Schmitz und der Aufstiegstrainer Hansi Kelbch, davor(3): Jan Makarewicz, Hartmut Brinkmann, Ignac Fibich, darunter (4): Günter Hackstein, Jörg Lyko, Bogdan Rybka und Hansi Böhnisch vordere Reihe (7) Manfred Wollenweber, Tzoutis Panagiotis, Willi Beuth, Taras Lukaewicz, Niko Lukasewicz, Friedrich Macal und Hans-Wilhelm Stockrahm.